Deine Begeisterung gilt der Entwicklung neuer technischer Lösungen? Du möchtest mehr über die Integration von Fahrzeugfunktionen erfahren und diese direkt am Produkt entwickeln? Du möchtest deine Ideen aktiv einbringen und in einem Team weiterentwickeln? Beim Marktführer für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hast du die Gelegenheit einen maßgeblichen Beitrag zu leisten und dein Wissen mit deinem Team zu teilen und weiter zu vertiefen.  

Als Systems Development Engineer (m/w/d) hast du in der Entwicklungsabteilung unserer Europazentrale alle Möglichkeiten, dich entsprechend deiner Interessen zu entwickeln.  

 

Das erwartet dich bei uns 

  • Bei uns bist du direkt an der Entwicklung technischer Lösungen im Bereich Fahrzeugapplikationen beteiligt  
  • Ein vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem du deine Ideen aktiv mit einbringen kannst  
  • Eine Stelle in der deine bisherige Erfahrung sehr gefragt ist und in der du nun mehr Verantwortung übernehmen kannst 
  • Die Möglichkeit Teammitglied in einer vollumfänglichen Entwicklungsabteilung zu werden, in der so gut wie alles In-House entwickelt wird 
  • Jeden Tag eine neue spannende Aufgabe in einem hoch professionellen agilen Ingenieurs-Team mit toller Arbeitsatmosphäre 
  • Eine 39-Stunden-Woche mit Freizeitausgleich und flexiblen Arbeitszeiten 
  • Außerdem erwarten dich eine Kantine sowie kostenlose Getränke 
  • Neben Mitarbeiterparkplätzen auch eine gute Verkehrsanbindung 
  • Dazu kommen weitere Benefits wie Fitness-Rabatte, Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits), Bikeleasing oder die Teilhabe in einem BAV-Gruppenvertrag 

 

Das kannst du für uns tun 

  • Interesse an der Konzepterstellung und an der Integration von Fahrzeugfunktionen im Bereich Antrieb, Lenkung und Hydraulik, sowie im Bereich Assistenzsysteme  
  • Dazu gehört die Auswahl verschiedener Technologien - überwiegend im Bereich der Sensorik und Steuerung 
  • Die Erstellung von Lastenheften, die Implementierung und Verifizierung sowie die Produktionsfreigabe fällt ebenso in deinen Verantwortungsbereich 
  • Du erstellst Schaltpläne und Kabelbäume und gibst diese frei  
  • Du bist maßgeblich beim Aufbau von Funktionsmustern beteiligt  
  • Du definierst Freigabe- und Funktionstests unter Berücksichtigung gültiger Normen  

 

Das solltest du mitbringen 

  • Du hast ein technisches Studium mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder Mechatronik erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Ausbildung? 
  • Du konntest bereits mindestens 2 –3 Jahre Berufserfahrung im technischen Umfeld sammeln 
  • Du hast ein hohes Interesse an elektrisch betriebenen Fahrzeugen  
  • Durch deine Kommunikationsfähigkeit fühlst du dich auch in einer beratenden Funktion wohl  
  • Zudem kannst du durch hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise überzeugen  
  • Du kommunizierst ebenso gern und gut auf Deutsch wie auf Englisch  

 

Du konntest viele dieser Fragen mit “JA” beantworten? Perfekt! Dann lade deine Bewerbung über den untenstehenden Link hoch und werde Teil von Crown. 

 

Innovation für Ideen, die mehr bewegen 

Bei uns erfährst du, dass Gabelstapler mehr sind als nur Stahl und Hydraulik. Gestalte den Wandel eines Maschinenbauunternehmens hin zu einem vernetzten Logistikdienstleister aktiv mit. Crown ist eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen mit mehr als 500 Standorten in über 84 Ländern. Unser Hauptsitz in den USA betreibt regionale Zentralen in Deutschland, Australien, China und Singapur und beschäftigt weltweit über 16.000 Mitarbeiter. Neben einer umfangreichen Palette an Flurförderzeugen, entwickeln und vertreiben wir fortschrittliche Automatisierungs- und Flottenmanagementtechnologien. Damit bieten wir unseren Kunden innovative, durchdachte Technik und einen erstklassigen Kundenservice. Dabei blicken wir auf eine 75-jährige Tradition als familiengeführtes Unternehmen zurück. 

ONLINE BEWERBEN

CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG
Pia Porstner
Philipp-Hauck-Straße 12 • 85622 Feldkirchen
www.crown.com

Bei Rückfragen zum Jobprofil
Telefon • karriere@crown.com